Wie Entscheidungen von heute unser Leben von morgen beeinflussen

Vor ungefähr einem Jahr, fand einer dieser Momente statt, in denen man entscheiden muss, welchen inneren Stimmen man Glauben schenken will und welchen nicht. Unser neues Album hätte wohl komplett anders geklungen, hätten wir auf die destruktiven und angst-gesteuerten inneren Protestschreie gehört, die sich manchmal einen Weg in die kreativsten und positivsten Gedanken zu bahnen versuchen.

Dank unserem wundervollen Produzenten Ger McDonnell, hatten wir die Möglichkeit, mit John Colbert (Bass), Esa Taponen (Elektro Gitarren) und Daragh O’Toole (Keyboards) zu arbeiten.
Mit diesen drei Menschen Musik zu machen hatte etwas Magisches… Wie sie Musik spielen und die wunderschöne Stimmung, die sie kreiert haben wird für immer auf diesem Album zu hören sein und wir werden für immer dankbar dafür sein.
Habt ihr auch schon etwas Aufregendes und Wunderschönes erlebt, nachdem ihr aus euer Wohlfühlzone herausgetreten seid und etwas Neues gewagt habt?

Amy Und Ryan Grüssen Ger
Schaut euch unser Video auf Instagram an

# Photos & Written by: Birds of a Feather

# Socials

Schreibe einen Kommentar

Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.

Keinen Beitrag verpassen

Newsletter anmelden und über neuste Beiträge informiert werden

Hinweis zu der Einwilligung mit umfassender Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters Mailchimp, Protokollierung der Anmeldung und euren Widerrufsrechten erhaltet ihr in unserer Datenschutzerklärung