Amy Ryan singen Love me anyway

Schaut euch unser Video auf Instagram an
Wir haben einen wunderschönen Song für euch gefunden…
„Love me anyway“ von P!nk feat. Chris Stapleton. P!nk hat ein neues Album herausgegeben und wie viele von euch wissen, ist sie eine Künstlerin, die wir grossartig finden!
Gerade dieser Songtext ist so schön und berührend und ich (Amy) möchte euch gerne erklären, warum wir ihn ausgewählt haben:

Manchmal sind zwischen Männern und Frauen Spannungen zu spühren. Als ob ein nie enden wollender, unausgesprochener Krieg zwischen den beiden Geschlechtern stattfinden würde.
Meine Mutter zum Beispiel, hat mich dazu erzogen zu glauben, dass man Männern nicht trauen dürfe, dass sie alle zusammen grundsätzlich kaltherzig und selbstsüchtig seien.

Als Konsequenz daraus hatte ich für viele Jahre Angst, mein Herz zu öffnen und bin ungesunde Beziehungen eingegangen.
Ich habe langsam aber sicher den Glauben an die wahre Liebe verloren und habe eine Art Wut gegenüber Männern in mir getragen, die in meiner Familie von Generation zu Generation weitergegeben worden ist.

Aber dann habe ich Ryan getroffen…
Nur weil er war, wie er war, hat er meine Meinung über Männer verändert.
Er ist mir beigestanden, wenn niemand anders mehr da war und hat mir auch dann durch harte Zeiten geholfen, wenn es kein Spass war, um mich zu sein.
Er hat mir geholfen, stärker und als Frau selbstbewusster zu werden und hat mir gezeigt, dass Liebe bedingungslos ist.

Ich kann jetzt wieder an die Liebe glauben und ich bin überzeugt, dass Männer und Frauen einander unterstützen und als ein Team zusammenarbeiten sollten.

Darum aus tiefstem Herzen:
Meine Mutter lag falsch.

Amy

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück