Amy Ryan Malahide

Nach dem Hinflug nach Dublin war Ryan gezwungen, sowohl seine Martin Gitarre, wie auch sein Banjo mit gebrochenem Hals zum Gitarrenbauer zu bringen!!!
Dank John Moriarty, dem Gitarrenbauer, konnte er schon am darauffolgenden Dienstag seine zwei Instrumente abholen, und beide klangen besser, als jemals zuvor!!!
Perfekt!
Doch: Über das Wochenende hatte Ryan mit einer Ersatzgitarre alle seine Rhytmusgitarrenparts bereits eingespielt. Mit einer Gitarre, die zwar einen schönen, aber nicht ANSATZWEISE so warmen und vollen Klang hatte, wie Ryans neu reparierte eigene!!
Da wir bei der Soundqualität nur das beste herausholen wollten, hat Ryan am Dienstag die Rhythmusgitarrenparts für alle 10 Songs erneut eingespielt.
Am Abend, beim letzten Song war sein rechter Arm so komplett flügellahm, dass er ihn kaum noch heben konnte. Was tun???
Zum Glück ist Ger nicht nur Produzent, sondern selber ein grossartiger Perkussionist. Einen Rhythmus zu spielen, ist für ihn kein Problem. So kam es zu der einzigartigen Situation, dass Ryan mit der linken Hand die Saiten gedrückt und Ger mit der rechten, den Rhythmus gespielt hat:-))).
Lasst euch schon bald vom Resultat überraschen;-))).

Nach vielen anstrengenden Tagen im Studio, sind wir gestern Abend mit dem Bus nach Malahide gefahren. Am Meer konnten wir unsere Batterien wieder aufladen. Nun geht’s an die letzten beiden Recording Tage in Dublin…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück